Fürth-Steinbach (Odenwald), 11.05.2019, von Feuerwehr Fürth-Steinbach / Christian Fleschhut

Übung mit der Feuerwehr Fürth-Steinbach

Organisationsübergreifende Zusammenarbeit zum Schutz der Bevölkerung

Am Freitag (10.05.2019) waren wir zur gemeinsamen Ausbildung zu Gast bei der Abteilung Steinbach der Feuerwehr Fürth.

Nach einer Runde Fahrzeugkunde an den THW-Fahrzeugen, wie auch dem TSF-W der Feuerwehr Fürth-Steinbach, ging es an die praktischen Übungen.

Es galt, folgende grobe Rahmenlage gemeinsam abzuarbeiten:

Im Gebäude fand eine Veranstaltung statt, in deren Zuge es zu einer Verpuffung im Kellerbereich kam. Dort waren Schreie und Rauchmelder zu hören, ebenso war eine Rauchentwicklung wahrzunehmen.

Im Obergeschoß gab es daraufhin eine Panik, bei der mehrere Personen zu Schaden kamen. Der Zugang durch die Eingangstür war nicht möglich, so dass alternative Zugangswege gefunden werden mussten.

Zwei gemischte Trupps aus Feuerwehr- und THW-Angehörigen machten sich, ausgerüstet mit Pressluftatmern, auf den Weg in den Keller, um die vermissten Personen zu retten und den Brand zu bekämpfen. Die restliche Mannschaft, ebenfalls gemischt, baute eine schiefe Ebene auf, um die Personen aus dem Obergeschoß zu retten. Diese Rettung wurde durch die räumlichen Gegebenheiten erschwert, da die direkt zugänglichen Fenster an der Giebelseite des Gebäudes waren. So wurde die Gaube an der Vorderseite des Gebäudes als Rettungsweg gewählt.

Nachdem alle vier verletzten Personen (zwei im Kellergeschoß, zwei im OG) gerettet waren, wurden die jeweiligen Aufgaben der beiden Gruppen erklärt und konnten sich im Detail angeschaut werden.

Bei einem gemeinsamen Abendessen wurden weitere Kontakte geknüpft und Informationen ausgetauscht.

Für beide Seiten war es eine interessante Übung, um auch die Einsatzmöglichkeiten anderer Hilfsorganisationen kennen zu lernen – zusätzlich vereinfacht es die Zusammenarbeit im Einsatz, da man eine grobe Kenntnis über Material und Möglichkeiten, wie auch einen persönlichen Kontakt besitzt.

Text & Bilder: Feuerwehr Fürth-Steinbach / Christian Fleschhut


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen bei der Feuerwehr Fürth-Steinbach.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: