Rimbach (Odenwald), 28.10.2017, von Sascha Kumpf

THW-Heppenheim nach Vandalismus gefordert

In der Nacht auf Samstag wurden wir um 23:53 Uhr zu einer Eigentumssicherung nach Rimbach alarmiert. Hier musste ein Geschäft gegen den unberechtigten Zutritt nach Vandalismus gesichert werden.
Nach 1 Stunde konnten unsere Einsatzkräfte die Heimfahrt antreten und in die verdiente Nachtruhe gehen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: